Bibliografie

Publikationen über Erwin Bowien


Erwin Bowien war Maler, aber auch Schriftsteller. Er hat mit seinen Schriften und Tagebucheinträgen ein umfangreiches schriftstellirisches Oeuvre hinterlassen, welches leider noch immer in weiten Teilen der Auswertung und der Entdeckung harrt. Bis auf sein in französischer Sprache verfasstes Kriegstagebuch „Les Heures perdues du Matin“, – welches im renommierten französischen Verlag  L´Harmattan erschienen ist, und seiner Autobiographie, die von seiner Meisterschülerin – Bettina Heinen-Ayech – mit Unterstützung des Freundeskreis Erwin Bowien e.V. herausgegeben wurden, sind bisher nur einige Essays und Kurzgeschichten in den „Mitteilungen des Freundeskreises Erwin Bowien e.V.“ erschienen.  Seine Biographie und sein malerisches Werk wurden durch mehrere Publikationen gewürdigt.

Dr. Haroun Ayech


Undatiert

  • Dresia, Hansjakob: „Erwin Johannes Bowien“, eine Einführung in das Werk des Malers mit 8 schwarzweißen Reproduktionen, Solingen

1959

  • Kauffmann H., Appel H., Maurenbreche W., Schrifttum zur Deutschen Kunst, Bände 18-21, Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, 1959

1960

  • Anonymus: „Erwin Johannes Bowien, 60 Jahre“, Katalog zur Ausstellung des Deutschen Klingenmuseums Solingen vom 17. Januar bis 28. Februar 1960

1970

  • Scheen, Pieter: Lexikon nederlandse beeldende Kunstenaars 1750-1950 - Supplement

1972

  • Heinen, Hanns: „Aus der Fülle des Lebens, Gedichte von Hanns Heinen“, herausgegeben von Bettina Heinen-Ayech, Solingen, mit zahlreichen Illustrationen von Erwin Bowien

1973

  • Hofmann, Kurt: Erwin Johannes Bowien gestorben am 03. Dezember 1972; Das Markgräflerland, Heft 1/2

1975

  • Rosenthal, Heinz, Solingen: Geschichte einer Stadt, Band III Seite 261, Walter Braun Verlag, Duisburg

1977

  • Die Schweizer Zeitschrift „Leben und Glauben“ veröffentlicht in der Septemberausgabe 1977 ganzseitig auf dem Cover ein Werk von Erwin Bowien aus dem Jahr 1972

1981

  • Pesch, Hans Karl: „Erwin Bowien“, eine Monografie mit Beiträgen in englischer und französischer Sprache, sowie 13 farbigen und 33 schwarzweißen Abbildungen, herausgegeben von Bettina Heinen-Ayech, Solingen

1985

  • Sigrid Genzken-Dragendorff: „Die Jahre mit Njanja-Jugenderinnerungen aus St. Petersburg“. ISBN 3-924600-14-7. In dieser Autobiografischen Schrift widmete die Schriftstellerin ein Kapitel den von Ihr sehr geschätzten Malern Bettina Heinen-Ayech und Erwin Bowien unter dem Titel: „Lehrer und Schülerin“.

1986

  • Pesch, Hans Karl: „Das Leben, das Wesen, das Werk von Erwin Bowien (1899 Mülheim/Ruhr – 1972 Weil am Rhein)“, Katalog zur Ausstellung der Stadtsparkasse Solingen „E. Bowien, Holland 1931 – 1942“ vom 16. September bis 16. Oktober 1986
  • Dietz, A: "Erwin Bowien, der Meister mit dem Pastellstift", in: Das Markgräflerland, 1986, S. 200 ff.

1991

  • Millies, Diana: „Erwin Bowien, Bildnisse und Portraits Solinger Bürger“, Katalog zur Ausstellung der Stadtsparkasse Solingen „ E. Bowien, Bildnisse und Portraits Solinger Bürger“ vom 10. September bis 04. Oktober 1991

1995

  • Bowien, Erwin: „Das schöne Spiel zwischen Geist und Welt - Mein Malerleben“, Autobiographie mit 16 farbigen und 26 schwarzweißen Abbildungen, herausgegeben vom Freundeskreis Erwin Bowien und Bettina Heinen-Ayech unter besonderer Mitwirkung von Ulrike Friedrichs, ISBN 3-88234-101-7

1996

  • Ulle Huth: „50 Jahre Solinger Künstler",die Vorsitzende der Solinger Künstlergemeinschaft „SK“, erarbeitete 1996 anlässlich des 50 jährigen Bestehens der Gemeinschaft der Solinger Künstler eine Dokumentation zur Geschichte dieser Gemeinschaft in welcher Sie auch die Bedeutung des Künstlers für den Neustart des Solinger Kulturlebens nach dem zweiten Weltkrieges hervorhub.

1997

  • Museum of Modern Art (New York, N.Y.). Library, Annual Bibliography of Modern Art, G.K. Hall, 1997

1998

  • Jost K., Biografisches Lexikon der Schweizer Kunst: Unter Einschluss des Fürstentums Liechtenstein, Band 1, Neue Zürcher Zeitung, 1998
  • Meissner G., Beyer A., Savoy B., Tegethoff W., Allgemeines Künstlerlexikon: Die bildenden Künstler aller Zeiten und Völker, K.G. Saur, 1998

1999

  • Erwin Bowien (1899-1972): „Werkverzeichnis . Catalogue Raisonné . Werkoverzicht“, herausgegeben vom Freundeskreis Erwin Bowien und Bettina Heinen-Ayech unter besonderer Mitwirkung von Ulrike Friedrichs, ISBN 388234-103-3

2000

  • Bowien, Erwin: „Heures perdues du Matin“, Journal d´un Artiste Peintre, Alpes Bavaroises, 9.IX.1944 – 10.V.1945. Adaptation, notice et notes par Bernard Zimmermann,  Verlag L´Harmattan, Paris. (ISBN 2-7475-0040-3)
  • Hofstätter, Hans und Hänel, Berthold: "Die Maler des Markgräflerlandes", herausgegeben vom Landkreis Lörrach im Schillinger Verlag, Freiburg 2000, ISBN 3-89155-349-1

2002

  • Schweers H. F., Gemälde in deutschen Museen: Katalog der ausgestellten und depotgelagerten Werke, Band 2, Band 6, K.G. Saur, 2002

2005

  • Schlagdenhauffen R., La bibliothèque vide et le Mémorial de l'holocauste de Berlin: lieux de mémoire pour construire l'Europe, L'Harmattan, 2005

2007

  • Ott Erhard, und Würzner, Tobias: "Das Kreuzthal beiderseits der Eschach. Geschichte - Häuser", Buchenberger Geschichtshefte Nr. 4, herausgegeben vom Heimatgeschichtlichen Verein Buchenberg e.V. 2007
  • Dr. Beate Battenfeld: Platzgeschichte, Neumarkt und Graf-Wilhelm-Platz in Solingen. Illustriert auf Seite 48 mit einem Gemälde von Erwin Bowien (Gleisdreieck, 1942, Werkverzeichnis N° 1834).

2009

  • Holzberger, Rudi: "Die Adelegg. Das dunkle Herz des Allgäus", Biberacher Verlagsdruckerei, 2009, ISBN 978-3-933614-50-6

2013

  • Holzberger, Rudi: "Fluchtpunkt im Allgäu, Faszination Adelegg. Erwin Bowien im Kreuzthal", Adelegg Verlag, ISBN 978-3-00-042789-3
  • Reidt A., MARCO POLO Reiseführer Allgäu, Mair Dumont Marco Polo, 2013

2014

  • Museumskreis e.V. und Städt. Museum am Lindenplatz in Weil am Rhein (Hrsg.): "Zwischen Geist und Welt. Erwin Bowien", Begleitbroschüre zur Ausstellung vom 13.10.2013 bis 27.07.2014, städtisches Museum am Lindenplatz, Weil am Rhein

2016

  • Richard, Karl-Eduard und Gabriele (Herausgeber und  Übersetzung aus dem Französischen): "Erwin Bowien: Verlorene Morgenstunden", Tagebuch ein Kunstmalers, 9.XI.1944-10.V.1945, Eigenverlag

2019

  • van der Zee, Sytze: "Wij overleefden. De laatste ooggetuigen van de Duitse bezetting", Prometheus Verlag, Amsterdam 2019, ISBN 978-90-446 -3842-4

2020

  • Olaf Link und Hans-Georg Wenke: Unnützes Wissen Bergisches Land. Skurrile Fakten zum Angeben, Sutton Verlag GmbH, Erfurt. ISBN: 978-3-96303-186-1

2021

  • Peter J. H. Van den Berg, De schilders van Egmond, W. Books, Zwolle, 2021, ISBN 9789462583931
Download
De schilders van Egmond
De schilders van Egmond.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.1 KB

Literaturverzeichnis

Jahrbücher, Periodika, Bibliotheksverzeichnisse und andere Quellen:


  • Association pour la connaissance de l'Allemagne d'aujourd'hui, Allemagne d'aujourd'hui, Ausgaben 170-173, Association pour la connaissance de l'Allemagne d'aujourd'hui, 2005
  • Bundesverband des Deutschen Kunst- und Antiquitätenhandels, Die Weltkunst, Band 69, Ausgaben 13-15, "Kunst und Technik" Verlags-GmbH., 1999
  • Cheurfi A., Le livre des peintres algériens: dictionnaire biographique, Edition ANEP, 2004
  • Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen, Nordrhein-westfälische Bibliographie, Band 14, Schwann, 1996
  • Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen, Bayerische Bibliographie 2000, C.H.Beck
  • Institut de l'information scientifique et technique (France), Getty Art History Information Program, Comité international d'histoire de l'art, College Art Association of America, Art Libraries Society of North America, Bibliographie D'histoire de L'art, Band 7, Ausgabe 1, Centre national de la recherche scientifique, Institut de l'information scientifique et technique, 1997
  • Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Landesbibliographie von Baden-Württemberg: Die Literatur des Jahres 1986, Band 7, W. Kohlhammer, 1978
  • OPEC Bulletin, Band 19, Organization of the Petroleum Exporting Countries, 1988
  • Schweers H. F., Gemälde in deutschen Museen: Künstler und ihre Werke, Bd. 1-4, K.G. Saur, 2002
  • Verband Deutscher Kunsthistoriker, Jahrbuch der deutschen Museen und Kunsthistorischen Institute, Band 1, Dr. Ernst Hauswedell & Company, 1959
  • von Wiese U.,Böni O., Schweiz: Schriftsteller der Gegenwart, Buchverlag Verbandsdruckerei, 1978
  • Walter de Gruyter GmbH & Co. Kg, International Directory of Arts 2014, Band 38, De Gruyter, 2013
  • Wirtschaftsverband Bildender Künstler Nordrhein-Westfalen, Bildende Künstler im Land Nordrhein-Westfalen, Band 3, Bongers, 1966
  • Zimmermann B., UNE AMITIE ALGERIENNE ROMAN, Editions L'Harmattan, 2011
  • Zimmermann B., La Paloma: Roman, Editions L'Harmattan, 2018
  • Art International, Band 4, J. Fitzsimmons, 1962
  • Artis: Zeitschrift für alte und neue Kunst, Band 32, Dr. Neinhous-Verlag, 1980
  • Bibliographie internationale de la littérature périodique dans les domaines des sciences humaines et sociales, Band 41, Ausgabe 2, Teil 1,, Teile 3-6, F. Dietrich, 2005
  • Die Kunst und das schöne Heim, F. Bruckmann KG, 1981
  • Documents, Band 56, 2001
  • Kunst, Band 10, A.E. Trost., 1970
  • Kunstjahrbuch, Band 2, Fackelträger-Verlag, 1972
  • Zitty, Band 28, Ausgaben 16-19, Zitty Verlag GmbH, 2005